Wir sind die supa.stories! Alle Kolleginnen und Kollegen der Teams Story wechseln in das 20-köpfige Team der supa.stories. Und mit ihnen viel Expertise in digitaler Produktion. Die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in allen Projekten bleiben identisch.

Gründer und Geschäftsführer ist Markus Heidmeier, der in der Vergangenheit neben seiner Produzententätigkeit immer wieder auch als Strategieberater für Sender, Stiftungen, Verbände und öffentliche Einrichtungen tätig oder als Speaker, Moderator und Co-Initiator der Beyond Platforms Initiave medienpolitisch aktiv war. Markus Heidmeier bleibt zudem Co-Geschäftführer der KOOPERATIVE BERLIN und der Kanakfilm Berlin GmbH, die er zusammen mit Yelda Türkmen führt.  

Neben ihm sind außerdem die Heads of Content des derzeitigen KOOPERATIVE Teams Julia Brötz, Stephan Otto und die aktuelle Herstellungsleiterin Laura Küntzel Teil des zukünftigen Führungsteams. 

Julia Brötz verantwortet bei der KOOPERATIVE u. a. die Neuerfindung des Formats “Auf Klo” als neuartige Gameshow. Sie ist Gründungsmitglied des Rechercheteams Correctiv und war seither in unterschiedlichen Positionen u. a. als Redaktionsleitung, Creative Producer und Journalistin für Formate wie Deutschland3000 tätig. Stephan Otto ist seit vielen Jahren als Redaktionsleiter, Formatentwickler, Creative Producer und Autor – unter anderem bei Axel Springer, Ströer Media Brands und Studio71 – von Digitalformaten tätig. Er verantwortet in der KOOPERATIVE u. a. einen neuen Fiction-Podcast für die ARD-, aber auch den TikTok-Erfolg BRUDI fürt funk.
Laura Küntzel war in ihrer Laufbahn u. a. Produktions- und Herstellungsleiterin bei Steinberger Silberstein und hat dort das Browser Ballett und Aurel Original produziert. Danach war sie Production Lead bei der Agentur Dept. Bei der KOOPERATIVE verantwortet sie derzeit sämtliche Produktionen auf kaufmännischer Seite und wird zusätzlich Referentin der Geschäftführung.

Markus Heidmeier
Geschäftsführer

Julia Brötz
Head of Content

Laura Küntzel
Herstellungsleiterin

Stephan Otto
Head of Content