Veränderungen als Leitthema – für das Portfolio und für unsere interne Arbeitskultur.

Unsere Forate sind davon geprägt, die Veränderungen unserer Zeit für unterschiedlichste Zielgruppen fühlbar zu machen. Ständige Veränderung ist aber auch das Thema für die Management- und Arbeitskultur der supa.stories.

Wir wollen aber auch über die Formatentwicklung hinaus Maßstäbe setzen und ein Magnet für junge Talente werden. Wir legen deshalb sehr großen Wert auf faire Arbeitsbedingungen und Teilhabe, um optimale Bedingungen für ein junges Team zu schaffen. Dazu gehören im Jahr 2024 nach innen und nach außen transparente Gehälter, unbegrenzte Urlaubstage, der Verzicht auf Überstunden und die Besetzung von Führungsrollen über das Konsentverfahren. 

Genauso innovativ wollen wir mit wichtigen Themen der Branche umgehen: Zum einen ist “Green Production”, also umwelt- und ressourcenschonende Produktion, ein gesetztes Ziel für 2024.